#warumistdasso mit den langen Terminvorläufen in der Werkstatt?

#warumistdasso mit den langen Terminvorläufen in der Werkstatt?

In den letzten Jahren ist der Freizeitmarkt geboomt. Noch nie wurden so viele Wohnmobile und Wohnwagen verkauft und zugelassen, und noch nie gab es deshalb einen so großen Bedarf an Werkstatt- und Serviceleistungen. Leider verfügen auch wir nur über begrenzte räumliche, zeitliche und personelle Ressourcen und können deshalb – gerade in der Hauptsaison – nicht jeder Terminanfrage sofort gerecht werden. Zudem ist die Ersatzteilversorgung in der Branche manchmal etwas langwieriger, Lieferzeiten (gerade für ältere Baureihen oder Spezialanbauteile) von bis zu 12 Wochen sind da manchmal keine Seltenheit. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, wenn Sie länger auf Ihren Werkstatttermin warten müssen, als Sie dies vielleicht aus der PKW-Werkstatt gewohnt sind. Wir versichern Ihnen, dass alle unsere Mitarbeiter ihr Bestes geben, um unsere Kunden so schnell wie möglich kompetent und zuverlässig zu bedienen.
Deshalb ist es umso wichtiger, dass Sie den Reparatur- und/oder Aufrüstungsbedarf an Ihrem Reisemobil oder Wohnwagen rechtzeitig prüfen und sich
so früh wie möglich wegen einer Terminvereinbarung bei uns melden.

54321
(0 Stimmen. Durchschnitt 0 von 5)
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.